Victron Lynx Ion + Shunt 350A

Victron Lynx Ion + Shunt 350A
  • Hersteller: victron energy
  • Garantie (Monate): 24
Sonderangebot
Produktcode: AD5703
Preis ohne MWSt.: CHF 2'490.74
Preis inkl. MWSt.: CHF 2'690.00
Verfügbarkeit: Auf Anfrage
Stückzahl auf Lager: 4

Victron Lynx Ion + Shunt 350A

 

Batterie-Management-System (BMS), das die 24 V/180 Ah Lithium-Ionen-Batterien steuert.

In ihm befindet sich der 350 A Sicherheitsschütz. Es regelt außerdem den Zellenausgleich sowie den Lade- und Entladevorgang des Systems. Das Lynx Ion schützt den Batteriepack sowohl vor Überladung als auch vor Erschöpfung.

Die Vorteile eines Lynx-Lithium-Ionen-Batterie-Systems von Victron
Das verwendete Bausteinsystem bringt die folgenden Vorteile mit sich:
• Aufgrund seines Bausteinprinzips lässt sich das Lithium-Ionen-Batterie-System von Victron ganz einfach installieren. Es sind keine komplizierten Schaltpläne notwendig.
• Ausführliche Informationen stehen auf dem wasserfesten Anzeigebildschirm des Ion Control verfügbar.
• Das 350 A Relais im Lynx Ion bietet maximale Sicherheit: Für den Fall, dass das Ladegerät bzw. die Lasten nicht auf die Befehle des Lynx Ion reagieren öffnet sich das Hauptsicherheits-Relais, um eine dauerhafte Beschädigung der Batterien zu verhindern.
• Bei typischen Anlagen für die Seefahrt gibt es einen extra kleineren Ausgang. Auf diese Weise lässt sich durch das Öffnen des 350 A Relais die Schiffspumpe weiter betreiben und alle anderen Eigenbedarfsleistungen werden abgetrennt.

Technische Angaben Lynx Ion Shunt

Lynx Ion + Shunt

350 A

Maximale Anzahl der in Reihe geschalteten Batterien

2 (= 48 VDC)

Maximale Anzahl der parallel geschalteten Batterien

48

Spannungsbereich Stromversorgung

9 ... 60 VDC

Verbrauch Standby-Modus

73 mW bei 26,2 V und 138 mW bei 52,4 V

Verbrauch Aktiv-Modus

8,7 W

Haupt-Sicherheitsschütz

350 A

 

 

Gehäuse

 

Material

ABS

Gewicht

2,0 kg

Abmessungen (LxBxH)

185 x 165 x 85 mm

 

 

Eingänge/Ausgänge

 

Zusätzl. Ausgang

5 A (Ausgangsspannung = Batteriespannung), Kurzschlussfest

Externer-Sicherheitsschütz

5 A (Ausgangsspannung = Batteriespannung), Kurzschlussfest

Laden zulassen

1 A bei 60 VDC, potentialfrei

Entladen zulassen

1 A bei 60 VDC, potentialfrei

Externes Statussignal

12 V / 140 mA

 

 

UMGEBUNG

 

Betriebstemperaturbereich

-20 °C bis 50 °C

Feuchte

max. 95 % (nicht kondensierend)

Schutzklasse

IP22

 

 

Normen

 

EMC: Emission

EN-IEC 61000-6-3: 2007/A1: 2011/C11: 2012

EMC: Störfestigkeit

EN-IEC 61000-6-1:2007

Niederspannungsrichtlinie:

EN 60335-1: 2012/AC: 2014

RoHs

EN 50581: 2012